Rückblick HeadsetHelden:

Die HeadsetHelden 2019 sind gekürt!

Rund 50 geladene Gäste, die sich aus den vier Finalistenteams, Jurymitgliedern und dem Mitarbeiterstamm von ProCom-Bestmann zusammensetzten, begrüßte Jens Bestmann, Initiator, am 26. September in der Eventlocation Tschillich.

HeadsetHelden 2019

Platz 1 und somit den Titel „HeadsetHelden 2019“ konnte sich das Team von Teleperformance Germany S. à r. l. & Co. KG  aus Dortmund sichern. Die drei Damen hatten mit ihrem „Ruhrpott“-Fotothema die 13-köpfige Jury überzeugt.
Zusätzlich zum Titel und dem Pokal erhielten die Siegerinnen einen Hotel-Wellness-Gutschein vom Wettbewerbspartner HRS – DAS HOTELPORTAL im Wert von jeweils 500 Euro.

Dicht gefolgt auf Platz 2 landete dieses Jahr das Team „Alltagshelden“ vom AIDA Kundencenter aus Rostock. Auch hier gab es neben dem Pokal noch zusätzlich drei hochpreisige ANC-Headsets im Wert von rund 300 Euro.

Last but not least:

Den 3. Platz teilten sich dann die beiden Teams der BGV-Badische Versicherung, die schon 2018 mit einem Team teilgenommen hatten. Ein stolzer dritter Platz, denn schließlich konnte man sich gegen knapp 100 Teams durchsetzen. Mit den Pokalen in der Hand und den gerahmten Siegerbildern hieß es dann:
Nach der Preisverleihung ist vor den Presseterminen!

Die exklusive Titelstory mit den Interviews und Bildern der Preisverleihung ist HIER online -> CallCenterProfi.

Zur Pressemeldung

Fotoeinsendungen

Scroll to Top